"Intelligentes" Insulin reagiert auf Blutzuckerwerte

Wissenschaftler des Massachusetts Institute of Technology (MIT) http://web.mit.eduglauben, dass "intelligentes" Insulin, das gegenwärtig getestet wird, die Behandlung von Diabetes revolutionieren kann. Anstelle wiederholter Bluttests und Injektionen während des Tages soll eine einzelne Dosis dieses Insulins dann im Körper aktiviert werden, wenn sie gebraucht wird.

Noch langer Weg bis zum Ziel

Tierversuche haben bereits gezeigt, dass dieses Verfahren zumindest bei Mäusen zu funktionieren scheint. Laut einem Bericht in "PNAS" plant das Team um Danny Chou bald Studien mit Patienten. Laut Experten wie Richard Elliott von Diabetes UK http://diabetes.org.uk könnte es jedoch noch Jahre dauern, bis diese Form der Behandlung wirklich zur Verfügung steht.

Patienten mit Typ-1-Diabetes brauchen Insulininjektionen. Ohne sie würde ihr Blutzucker gefährlich hohe Werte erreichen. Das Injizieren von Insulin kann die Werte aber auch zu tief absinken lassen. Daher müssen die Werte permanent überprüft werden. Experten suchen seit Jahren nach einem einfacheren Weg.

Zusätzliche Moleküle am Ende

Bei intelligentem Insulin gibt es bereits einige Ansätze. Alle sind jedoch darauf ausgerichtet, sich bei zu hohen Werten zu aktivieren und bei normalen Werten nicht aktiv zu sein. Chou testet derzeit ein neues Insulin, das die Wissenschaftler selbst entwickelt haben. Dabei handelt es sich um eine chemisch veränderte Version eines lang wirkenden Insulins.

Das neue Insulin verfügt über eine zusätzliche Ausstattung mit Molekülen am Ende. Sie ermöglichen eine Anbindung an Proteine, die im Blut zirkulieren. Kommt es zur Anbindung, ist das intelligente Insulin nicht aktiv. Steigt der Blutzucker, wird das Insulin aktiv. Glukose verbindet sich mit dem Insulin und löst so eine Freisetzung aus. Ziel ist es, das Leben für Diabetiker einfacher und sicherer zu machen.

http://www.pressetext.com/


Zurück zur News-Übersicht

mehrSäurehemmer erhöhen Risiko für Demenz

Protonenpumpen-Inhibitoren gegen Sodbrennen, Gastritis und Co mit Bedacht einnehmen...  

mehrCorona-Krise: Eindringliche Warnung vor Medikamentenfälschungen

Ähnliches passiere auch bei Schutzmasken und Desinfektionsmitteln....  

mehrSchwerhörigkeit im Alter erhöht Demenzrisiko

Ursache ist eine Neustrukturierung einzelner Hirnbereiche, worunter das Gedächtnis leidet...  

Weitere aktuelle Beiträge
  • Image 5

    Interessante Apotheken in Österreich:


    Hofapotheke Salzburg

    Gegründet 1591, ist die „Alte fürst - erzbischöfliche Hofapotheke“ die älteste noch bestehende Apotheke Salzburgs.
    ZUR WEBSITE
  • Image 5

    Interessante Apotheken in Österreich:


    Landschaftsapotheke Baden

    Neben Homöopathie, Kosmetik oder Teemischungen berät Sie das Team der Apotheke auch bei Fragen zur gesunden Ernährung.
    ZUR WEBSITE
  • Image 5

    Interessante Apotheken in Österreich:


    Apotheke zur Hl. Jungfrau Obernberg

    Der ganzheitliche Mensch steht im Mittelpunkt. Diesen so anzunehmen wie er ist, ihm zuzuhören und Lösungen zu finden, die ihm entsprechen, ist der Anspruch an die Aufgabe der Apotheke.
    ZUR WEBSITE
  • Image 5

    Interessante Apotheken in Österreich:


    Adler Apotheke Salzburg

    Das hochqualifizierte Team steht als Ihr Ansprechpartner für Beratung über Arzneien, Gesundheitsvorsorge und nicht zuletzt Kosmetik und Hautpflege mit hervorragenden Markenprodukten zu Ihrer Verfügung.
    ZUR WEBSITE
  • Image 5

    Interessante Apotheken in Österreich:


    Arnika Apotheke Puch

    Ob es nun um Fragen zur traditionellen europäischen Medizin, die passende Auswahl der hauseigenen Kosmetik oder eine Beratung zu den selbst hergestellten Nahrungsergänzungsmitteln geht: Das Apotheken-Team steht Ihnen stets mit Rat und Tat zur Seite.
    ZUR WEBSITE
  • Image 5

    Interessante Apotheken in Österreich:


    Kronen-Apotheke Oberwart

    Zu den Dienstleistungen der Apotheke in Oberwart zählen unter anderem eine Antlitzanalyse nach Dr. Schüßler sowie eine Aromatherapie mit ätherischen Ölen. Das Team der Kronen-Apotheke steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung!
    ZUR WEBSITE
  • Image 5

    Interessante Apotheken in Österreich:


    Kristall Apotheke Bramberg

    Das Team ist stets bemüht, die Kunden in allen Gesundheitsfragen bestmöglichst zu beraten. Das engagierte Team klärt nicht nur über Wirkung, Einnahmevorschrift oder Wechselwirkungen von Arzneimitteln auf, sondern informiert auch über alternative Heilmethoden.
    ZUR WEBSITE
  • Image 5

    Interessante Apotheken in Österreich:


    Cella Apotheke Bad Zell

    Die Cella Apotheke ist Ihr Gesundheitsdienstleister in Bad Zell, mit den Schwerpunkten Bachblüten, Schüssler Salze, Homöopathie, TEM, Aromatherapie sowie Sonnenmoor.
    ZUR WEBSITE
  • Image 5

    Interessante Apotheken in Österreich:


    Apotheke Leonhofen

    Ob Aromatherapie, Blutdruckmessung, Reisevorsorge, Impfberatung, Kosmetik, Homöopathie oder Schüssler Salze - das Team der Apotheke in Leonhofen steht Ihnen gerne zur Beratung zur Verfügung.
    ZUR WEBSITE
  • Image 5

    Interessante Apotheken in Österreich:


    Südstadt Apotheke

    Zu den Dienstleistungen der Apotheke in Maria Enzersfeld zählen unter anderem Bachblüten Beratungsgespräche sowie Schüssler Salze Antlitzanalysen.
    ZUR WEBSITE