"Hände weg von Fertigmüsli und Packerlsuppe"

"Lebensmittel statt Nahrungsmittel", so lautet der Appell des deutschen Autors Hans-Ulrich Grimm an alle Ernährungsbewussten. Der Journalist, der sich in etlichen Büchern mit den Tricks der Lebensmittelindustrie befasst hat, warnte vor zu viel und verstecktem Zucker und Süßstoffen, aber auch vor künstlichen Aromen und Geschmacksverstärkern im Essen. Agrarlandesrat Max Hiegelsberger (ÖVP) nutzte den Besuch Grimms zur Erneuerung seiner Forderung nach einem Schulfach Ernährung.

Für Grimm schaffen Lebensmittelkonzerne eine "industrielle Parallelwelt" zu echtem Essen: In einem fertigen Erdbeerjoghurt seien wesentlich weniger Früchte als in einem selbstgemischten, eine Hühnersuppe aus dem Packerl enthalte "zwei Gramm Trockenhuhn, das entspricht sieben Gramm Nasshuhn, pro vier Teller", rechnete er in einer Pressekonferenz in Linz vor. "Das schafft man nur mit Aromen." Die Konsequenz: "Aromenverzehr führt zu Übergewicht, weil der Körper um etwas betrogen wird, das er braucht."

Um sich in dem Dschungel der Bezeichnungen, der einen Konsumenten im Supermarkt erwartet, zurechtzufinden, wäre eine Ampelkennzeichnung "sicher gut", so der Autor auf Nachfrage. Er persönlich koche dennoch am liebsten selbst. "Manchmal sogar während des Tatorts am Sonntag."

Hiegelsberger und der Obmann des Ökosozialen Forums OÖ, Helmut Eiselsberg, auf dessen Einladung Grimm gestern in Linz einen bis auf den letzten Platz ausverkauften Vortrag hielt, plädierten angesichts der von ihm geschilderten "Parallelwelt" für ein entsprechendes Schulfach. "Kochen ist eine Zukunftskompetenz", sagte Eiselsberg. Hiegelsberger, der bereits früher für einen Unterrichtsgegenstand Ernährung eingetreten ist, will dort neben dem klassischen Kochen auch den verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln – und Zusatzstoffen – vermittelt wissen.

http://www.nachrichten.at/


Zurück zur News-Übersicht

mehrSäurehemmer erhöhen Risiko für Demenz

Protonenpumpen-Inhibitoren gegen Sodbrennen, Gastritis und Co mit Bedacht einnehmen...  

mehrCorona-Krise: Eindringliche Warnung vor Medikamentenfälschungen

Ähnliches passiere auch bei Schutzmasken und Desinfektionsmitteln....  

mehrSchwerhörigkeit im Alter erhöht Demenzrisiko

Ursache ist eine Neustrukturierung einzelner Hirnbereiche, worunter das Gedächtnis leidet...  

Weitere aktuelle Beiträge
  • Image 5

    Interessante Apotheken in Österreich:


    Hofapotheke Salzburg

    Gegründet 1591, ist die „Alte fürst - erzbischöfliche Hofapotheke“ die älteste noch bestehende Apotheke Salzburgs.
    ZUR WEBSITE
  • Image 5

    Interessante Apotheken in Österreich:


    Landschaftsapotheke Baden

    Neben Homöopathie, Kosmetik oder Teemischungen berät Sie das Team der Apotheke auch bei Fragen zur gesunden Ernährung.
    ZUR WEBSITE
  • Image 5

    Interessante Apotheken in Österreich:


    Apotheke zur Hl. Jungfrau Obernberg

    Der ganzheitliche Mensch steht im Mittelpunkt. Diesen so anzunehmen wie er ist, ihm zuzuhören und Lösungen zu finden, die ihm entsprechen, ist der Anspruch an die Aufgabe der Apotheke.
    ZUR WEBSITE
  • Image 5

    Interessante Apotheken in Österreich:


    Adler Apotheke Salzburg

    Das hochqualifizierte Team steht als Ihr Ansprechpartner für Beratung über Arzneien, Gesundheitsvorsorge und nicht zuletzt Kosmetik und Hautpflege mit hervorragenden Markenprodukten zu Ihrer Verfügung.
    ZUR WEBSITE
  • Image 5

    Interessante Apotheken in Österreich:


    Arnika Apotheke Puch

    Ob es nun um Fragen zur traditionellen europäischen Medizin, die passende Auswahl der hauseigenen Kosmetik oder eine Beratung zu den selbst hergestellten Nahrungsergänzungsmitteln geht: Das Apotheken-Team steht Ihnen stets mit Rat und Tat zur Seite.
    ZUR WEBSITE
  • Image 5

    Interessante Apotheken in Österreich:


    Kronen-Apotheke Oberwart

    Zu den Dienstleistungen der Apotheke in Oberwart zählen unter anderem eine Antlitzanalyse nach Dr. Schüßler sowie eine Aromatherapie mit ätherischen Ölen. Das Team der Kronen-Apotheke steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung!
    ZUR WEBSITE
  • Image 5

    Interessante Apotheken in Österreich:


    Kristall Apotheke Bramberg

    Das Team ist stets bemüht, die Kunden in allen Gesundheitsfragen bestmöglichst zu beraten. Das engagierte Team klärt nicht nur über Wirkung, Einnahmevorschrift oder Wechselwirkungen von Arzneimitteln auf, sondern informiert auch über alternative Heilmethoden.
    ZUR WEBSITE
  • Image 5

    Interessante Apotheken in Österreich:


    Cella Apotheke Bad Zell

    Die Cella Apotheke ist Ihr Gesundheitsdienstleister in Bad Zell, mit den Schwerpunkten Bachblüten, Schüssler Salze, Homöopathie, TEM, Aromatherapie sowie Sonnenmoor.
    ZUR WEBSITE
  • Image 5

    Interessante Apotheken in Österreich:


    Apotheke Leonhofen

    Ob Aromatherapie, Blutdruckmessung, Reisevorsorge, Impfberatung, Kosmetik, Homöopathie oder Schüssler Salze - das Team der Apotheke in Leonhofen steht Ihnen gerne zur Beratung zur Verfügung.
    ZUR WEBSITE
  • Image 5

    Interessante Apotheken in Österreich:


    Südstadt Apotheke

    Zu den Dienstleistungen der Apotheke in Maria Enzersfeld zählen unter anderem Bachblüten Beratungsgespräche sowie Schüssler Salze Antlitzanalysen.
    ZUR WEBSITE